Aufstieg im Partnerprogramm: solute ab sofort Microsoft Elite Partner

16. Mär 2022

Nach nur eineinhalb Jahren hat die solute den höchsten Channel Partnerschaftsstatus bei Microsoft Advertising „Microsoft Elite Partner“ erreicht.

solute gewinnt den Microsoft Partner Award „Rising Star of the Year”
solute gewinnt den Microsoft Partner Award „Rising Star of the Year”
solute setzt auf KI-basierte Lösung von signTEK für eine qualitative Analyse der Customer Experience

Karlsruhe. Die Karlsruher E-Commerce Expertendersolute haben innerhalb des Microsoft Partnerprogramms nach knapp zwei Jahren der Zusammenarbeit den Elite Partner Status erreicht. Ziel der Partnerschaft war es, Microsoft Shopping Ads so schnell wie möglich zu einer wertvollen Traffic-Quelle für solute und deren Kunden zu machen.

Das Microsoft Advertising Partnerprogramm besteht aus drei Ebenen – Partner, Select und Elite. Mit dem Partnerprogramm möchte Microsoft Agentur-, Channel-, Technologie- und Search Supply-Partner anerkennen und belohnen, die sich für eine besonders enge Zusammenarbeit mit Microsoft Advertising entschieden haben. Im Mittelpunkt steht die Beziehung zwischen Microsoft Advertising und den Partnern der Werbebranche. Das Programm bietet den Partnern zahlreiche Vorteile: Markenassoziation, Verkaufsanreize, Schulungen und Zertifizierungen, Veranstaltungen und Auszeichnungen sowie Technologie-Enablement und Marketinginvestitionen.

„Bereits 2020 und nach nur sechs Monaten signifikanter Microsoft Advertising-Aktivitäten hatten wir den Select Partner-Status erreicht. Um so mehr freuen wir uns jetzt, ein Microsoft Elite Partner zu sein, denn Microsoft vergibt diesen Status nur an Partner mit hervorragenden Leistungen. Das ist eine zusätzliche Bestätigung unserer Expertise. Wir sind auf dem deutschen Markt der einzige Microsoft-Kunde mit unserem Geschäftsmodell, der über umfangreiche Shopping-Ads-Aktivitäten verfügt“, sagt Dr. Thilo Gans, Geschäftsführer von solute.

Erst kürzlich war solute mit dem Microsoft Partner Award „Rising Star of the Year” (Europe) ausgezeichnet worden. Microsoft würdigt mit dem Award einen Select Partner, der im vergangenen Jahr die stärkste Fokussierung auf Microsoft Advertising in Bezug auf Umsatz, Einführung von Funktionen und Partnerschaften gezeigt hat und in diesen drei Bereichen starke Zukunftsperspektiven aufweist.

Über die solute GmbH

Smartes Online-Shopping ist seit rund 18 Jahren die Mission der solute GmbH. Das Unternehmen verfolgt dabei das Ziel, innovative Produkte mit Mehrwert zu entwickeln und in modernsten technologischen und nutzerfreundlichen Lösungen am Markt zu etablieren sowie das Angebotsportfolio für User, Online-Shop-Kunden und Partner stetig zu erweitern und zu verbessern. So betreibt die solute GmbH das bekannte Preisvergleichsportal billiger.de und bietet weitere Leistungen im B2B-Bereich an. Dazu zählen beispielsweise Product Listing Ads, E-Mail-Marketing-Kampagnen, die durch die eigene E-Mail-Versandsoftware soluteMail verwaltet werden, sowie solutePush, die clevere Lösung für Web Push, In-App Push und App Push-Nachrichten.

Weitere Informationen unter: https://www.solute.de/ger/

Medienkontakt:

PR Agentur Element C // T +49 89 72 01 37-0  // presse@solute.de

Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige sind technisch notwendig, andere sind Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung und Retargeting Anzeigen anzuzeigen. Bitte wählen Sie in den Einstellungen aus, welche Sie zulassen möchten.

Cookieeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Zustimmung zu den einzelnen Kategorien oder Anbietern geben.

Aktuell nutzen wir technisch notwendige Cookies, die für die grundlegende Funktion der Webseite erforderlich sind. Man kann diese Cookies nicht deaktivieren. Die Verwendung erfolgt auf der Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) und f) DSGVO.
Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Werbung und Retargeting Anzeigen anzuzeigen, indem sie Besucher auf Webseiten folgen.
Wir verwenden Google Conversion Tracking, ein Service von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. („Google“), deren Hauptsitz in den USA ist. Google Conversion Tracking ist ein Analysetool um Werbung zu messen und Handlungen zu analysieren. Rechtsgrundlage: Die Verwendung erfolgt auf der Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Analyse erhobenen Daten, auch mit der Verarbeitung ihrer Daten in den USA, einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Wir verwenden Facebook Pixel, ein Service von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland („Facebook“), deren Hauptsitz in den USA ist. Das Facebook-Pixel ist ein Analysetool um Werbung zu messen und Handlungen zu analysieren. Rechtsgrundlage: Die Verwendung erfolgt auf der Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Analyse erhobenen Daten, auch mit der Verarbeitung ihrer Daten in den USA, einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/
Diese Website nutzt das Insight-Tag von LinkedIn. Anbieter dieses Dienstes ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, deren Hauptsitz in den USA ist. Mit Hilfe des LinkedIn Insight Tags nutzen wir die Retargeting-Funktion und können den Besuchern unserer Webseite zielgerichtete Werbung außerhalb der Webseite anzeigen lassen, wobei laut LinkedIn keine Identifikation des Werbeadressaten stattfindet.
Rechtsgrundlage: Die Nutzung von LinkedIn Insight und die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für die zielgerichtete Werbung erhobenen Daten, auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA, einverstanden. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt.
Weitere Informationen finden Sie hier:
linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig
linkedin.com/legal/l/dpa
linkedin.com/legal/l/eu-sccs