Donnerstag, 10.06.2021 | 14:00 – 15:00 Uhr

Personalisierung im E-Commerce – Neue Techniken für neue Geschäfte

Neue Umsätze werden immer auch durch neue Technologien getrieben. Mit der Personalisierungslösung von AX Semantics ist so eine neue Technologie im E-Commerce verfügbar. Noch nie wurde der Content für einen einzelnen Kunden inhaltlich automatisiert angepasst. Saim Alkan, Gründer und CEO von AX Semantics, verschafft Euch Einblicke in echte Cases mit echten Zahlen und echten Erfahrungen.

AX Semantics mit Hauptsitz in Stuttgart ist ein Softwareunternehmen mit einer Lösung zur Generierung von Texten, die auf KI und Natural Language Processing (NLP) basiert. Die intuitive Software as a Service (SaaS) macht automatisierte Textgenerierung für Kunden jeder Größe zugänglich und wird unter anderem zur Automatisierung von Produktbeschreibungen eingesetzt. Mehr als 500 Unternehmen generieren mit der Software bereits Texte in 110 Sprachen.

Logo AXSemantics

SPEAKER


Saim Rolf Alkan, AX Semantics

Saim Rolf Alkan

Geschäftsführer | AX Semantics GmbH

Saim Rolf Alkan ist Geschäftsführer von AX Semantics – einem der Vorreiter im Bereich der automatisierten Texterstellung. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrungen in der Content-Erstellung und der Umsetzung effizienter Publikationsprozesse sowie des Know-hows zu den damit verbundenen Qualitätsanforderungen, entwickelte Saim Alkan mit AX Semantics eine Software, die auf KI und Natural Language Processing (NLP) basiert und aus Daten hochwertige Texte in 110 Sprachen für den Einsatz im E-Commerce und in den Medien generiert. Saim Alkan ist als Dozent und Referent in den Bereichen Online-Kommunikation, Textautomatisierung und Roboterjournalismus tätig.

Logo AXSemantics

Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige sind technisch notwendig, andere sind Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung und Retargeting Anzeigen anzuzeigen. Bitte wählen Sie in den Einstellungen aus, welche Sie zulassen möchten.

Cookieeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Zustimmung zu den einzelnen Kategorien oder Anbietern geben.

Aktuell nutzen wir technisch notwendige Cookies, die für die grundlegende Funktion der Webseite erforderlich sind. Man kann diese Cookies nicht deaktivieren. Die Verwendung erfolgt auf der Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) und f) DSGVO.
Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Werbung und Retargeting Anzeigen anzuzeigen, indem sie Besucher auf Webseiten folgen.
Wir verwenden Facebook Pixel, ein Service von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland („Facebook“), deren Hauptsitz in den USA ist. Das Facebook-Pixel ist ein Analysetool um Werbung zu messen und Handlungen zu analysieren. Rechtsgrundlage: Die Verwendung erfolgt auf der Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Analyse erhobenen Daten, auch mit der Verarbeitung ihrer Daten in den USA, einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/
Diese Website nutzt das Insight-Tag von LinkedIn. Anbieter dieses Dienstes ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, deren Hauptsitz in den USA ist. Mit Hilfe des LinkedIn Insight Tags nutzen wir die Retargeting-Funktion und können den Besuchern unserer Webseite zielgerichtete Werbung außerhalb der Webseite anzeigen lassen, wobei laut LinkedIn keine Identifikation des Werbeadressaten stattfindet.
Rechtsgrundlage: Die Nutzung von LinkedIn Insight und die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für die zielgerichtete Werbung erhobenen Daten, auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA, einverstanden. Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt.
Weitere Informationen finden Sie hier:
linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig
linkedin.com/legal/l/dpa
linkedin.com/legal/l/eu-sccs